Guides

Hummel

Hummel

Geschichte

Hummel ist der sechste in einer Reihe von Filmen auf der Grundlage der Transformer Franchise aus den 1980er Jahren und ist ein Vorläufer des Jahres 2007 Transformer Film. Der junge Transformer-Roboter B-127 (Bumblebee) entkommt einem erbitterten Krieg auf dem Planeten Cybertron und sucht Zuflucht auf der Erde. Seine Mission ist es, die Erde zu schützen, bis andere Transformatoren sich ihm anschließen können.

Als B-127 auf der Erde ankommt, ist es 1987. Eine geheime Militärgruppe geht davon aus, dass er feindlich gesinnt ist, also jagen sie ihn und versuchen ihn zu zerstören. Beim Versuch, ihnen zu entkommen, wird B-127 auch von einem feindlichen Roboter, dem Decepticon Blitzwing, verfolgt. Blitzwing ist der B-127 zur Erde gefolgt, um den Standort des Transformatorführers Optimus Prime zu ermitteln. Wenn B-127 sich weigert, diese Informationen preiszugeben, zerreißt Blitzwing den Stimmprozessor des B-127 und beschädigt seinen Speicherkern. B-127 tarnt sich als süßer gelber VW-Käfer von 1967.

Währenddessen trauert der Teenager Charlie Watson (Hailee Steinfield) um ihren verstorbenen Vater. Charlie ist ein Ausgestoßener und versucht, das Auto, an dem sie mit ihrem Vater gearbeitet hat, zu reparieren, bevor er starb. Eines Tages ist Charlie in einem Schrottplatz und sucht nach Teilen. Sie stößt auf den kleinen gelben VW-Käfer (Bumblebee) und aktiviert versehentlich sein Kommunikationssignal. Das Signal wird auf Cybertron über die gesamte Galaxie hinweg empfangen und benachrichtigt die feindlichen Decepticons über die Position von Bumblebee. Charlie überredet die Schrottplatzbesitzerin, den Käfer mit nach Hause zu nehmen.

In Charlies Garage verwandelt sich das Auto in die Roboterform von Bumblebee, und Charlie und Bumblebee werden schnelle und treue Freunde. Sie wissen nicht, dass zwei Decepticons, Shatterand Dropkick, auf die Erde gekommen sind und das Militär dazu verleitet haben, zu glauben, dass sie sich auf einer Friedensmission befinden. Das Militär erlaubt ihnen, auf das Satellitensystem der Erde zuzugreifen, um Bumblebee zu lokalisieren. Charlie und Bumblebee müssen die Gefangennahme vermeiden und versuchen, die bösen Pläne der Decepticons zu vereiteln, die Erde zu übernehmen und zu zerstören.

Themen

Roboter; Aliens; Krieg; Nostalgie der 1980er Jahre; Tod eines Elternteils; Trauer; Familie; Freundschaft; Flüchtlinge

Gewalt

Hummel hat häufige Gewalt. Beispielsweise:

  • Es gibt häufig CGI-animierte Kampf-Action-Sequenzen, sowohl zwischen Transformern als auch zwischen Transformern und Menschen. Die Kampfszenen umfassen Waffen, Schüsse und Nahkämpfe, in denen Transformers Dinge aufschlitzen oder schneiden.
  • Wenn die Gewalt zwischen Roboter-Kreaturen ausgeübt wird, werden sie verletzt, aber es gibt kein Blut.
  • Die Gewalt in diesem Film scheint keine wirklichen Konsequenzen zu haben. Obwohl es viele Kämpfe und Schüsse gibt, gibt es keine toten oder blutigen verletzten Körper.
  • Die Gewalt in diesem Film hat manchmal eine Comic-ähnliche Qualität, was ihn weniger ernst erscheinen lässt als er ist. Zum Beispiel richten Roboter ihre Waffen zweimal direkt auf einen Menschen aus nächster Nähe und schießen auf den Menschen. Die Menschen werden verflüssigt und explodieren in einen Schlammteich.
  • Es gibt häufig gewalttätige Mahnungen. Zum Beispiel richten Charaktere eine Waffe auf jemanden und sagen: "Zerstören!" oder 'Wir haben 100 Kanonen auf dich gerichtet'.
  • Bumblebee wird an seinen Armen festgehalten, in einer Szene, die wie eine Folterszene aussieht. Zwei andere Roboter schlugen ihn.
  • Ein großer Militäroffizier nimmt Charlie auf und wirft sie heftig zu Boden.
  • Ein hohes Gebäude auf Cybertron wird bombardiert und bricht in Flammen zusammen.

Sexuelle Hinweise

Hummel hat einige sehr milde romantische und sexuelle Bezüge. Beispielsweise:

  • Ein Teenager zieht sein Hemd aus und die Mädchen um ihn herum sehen ihn an und schauen ihn an.
  • Memo ist in Charlie verknallt. Er versucht immer wieder, den Mut zu fassen, sie nach einem Date zu fragen, ihre Hand zu halten oder sie zu küssen.

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Keine Sorge

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Hummel hat leichte Nacktheit und sexuelle Aktivität. Zum Beispiel zieht ein Teenager zweimal sein Hemd aus.

Produktplazierung

Die folgenden Produkte werden in angezeigt oder verwendet Hummel: Volkswagen, Pop Tarts und Weightwatchers.

Grobe Sprache

Hummel hat eine grobe Sprache.

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Hummel ist ein rasanter Actionfilm, aber die zentrale Beziehung zwischen Charlie als jugendlichem Ausgestoßenen und der liebenswerten Hummel macht ihm viel Herz. Charlie ist eine starke und interessante weibliche Hauptfigur, die viel mehr Mitgefühl und Intelligenz zeigt als viele der Erwachsenen um sie herum.

Hummel ist wahrscheinlich für jüngere Kinder und Tweens geeignet. Aber dieser Film hat eine Menge Comic-ähnlicher Gewalt, die keine wirklichen Konsequenzen zu haben scheint, und dies könnte eine desensibilisierende Wirkung auf Kinder haben. Aus diesem Grund wird der Film nicht für Kinder unter 13 Jahren empfohlen. Erwachsene mögen das nostalgische Gefühl des Films aus den 1980er Jahren mit tollen Autos und einem fantastischen Soundtrack genießen.

Sie sollten sich dessen bewusst sein Hummel wurde ursprünglich mit M bewertet, aber es wurde geändert und als PG umklassifiziert. Es ist wichtig anzumerken, dass der Film immer noch einen Großteil der Gewalt beibehält, die ihm ursprünglich die M-Bewertung verliehen hat. Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass jetzt zwei Versionen des Films veröffentlicht wurden - eine mit M und die andere mit PG. Wenn der Film auf DVD und digital veröffentlicht wird, handelt es sich wahrscheinlich auch um die M-bewertete Version.

Die Hauptbotschaften von Hummel sind, dass das Gute das Böse überwinden kann und dass wir unsere inneren Ängste überwinden können.

Werte in Hummel Zu den Stärken, die Sie mit ihren Kindern erzielen können, gehören Mut, Teamwork, Familie und Freundschaften.

Hummel Sie könnten auch die Möglichkeit haben, mit Ihren Kindern über Fragen des Alltags wie die folgenden zu sprechen:

  • Was bedeutet es, wenn viel gekämpft und gewalttätig wird, aber niemand verletzt zu werden scheint? Ist das realistisch?
  • Wie können wir uns vorbereiten, wenn Außerirdische auf der Erde landen?
  • Wie können Sie mit Trauer umgehen und sie verarbeiten?

Schau das Video: Hummeln - Bienen im Pelz (August 2020).