Information

10 Namen für Mädchen, die Mond bedeuten

10 Namen für Mädchen, die Mond bedeuten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wahl des Namens unseres Babys kann echte Kopfschmerzen verursachen. Manchmal können wir es von Anfang an sehr klar haben, aber in anderen kann es schwierig sein, die eine oder andere Option zu wählen.

Die Bedeutung einiger Namen ist mit dem Universum und den Sternen verbunden, wobei der Mond aufgrund seiner Schönheit und seines Magnetismus der Protagonist vieler von ihnen ist. Von unserer Seite schlagen wir diese vor Zehn Namensideen für Mädchen, die die Eigenschaften des Mondes bedeuten oder sich darauf beziehen.

1- Amaris: ist ein Name für ein Mädchen hebräischer Herkunft, das "Sohn des Mondes" bedeutet.

2- Illazki: Es ist ein Name baskischen Ursprungs und bedeutet auf Baskisch "Schwestermond". Nach den Legenden des baskischen Volkes war sie Amalur, Mutter Erde, die Schöpferin von Illazki, dem Schwestermond.

3- Badir: ist ein Name arabischen Ursprungs. Es bedeutet "Vollmond". Es hat eine andere Variante, Badr, und es ist in Marokko weit verbreitet.

4- Chandra: Es ist ein weiblicher Name, der im Hinduismus verwendet wird, um sich auf den Gott des Mondes zu beziehen. Es bedeutet wörtlich "Glanz". Sein Ursprung ist Hindu.

5- Mond: Es ist ein Name lateinischen Ursprungs, der "schön wie der Mond" oder auch "derjenige, der leuchtet" bedeutet. Obwohl seine Verwendung auf der ganzen Welt verbreitet ist, wurde seine Verwendung in den letzten Jahren durch die Popularität der argentinischen Fernsehserie „Soy Luna“ wiederbelebt. Unter den am häufigsten verwendeten Varianten finden wir unter anderem Lúa auf Galizisch oder Lluna auf Katalanisch.

6- Killari: In Quechua oder Quichua, einer in den Anden beheimateten Sprachfamilie, symbolisiert dieser weibliche Name das „Mondlicht“.

7- Nahiara: Der Ursprung dieses Namens ist arabisch und bedeutet "Mondlicht". In den letzten Jahren ist die Verwendung der Naiara-Variante weltweit populär geworden, insbesondere in Spanien.

8- Selene: Es ist ein Name griechischen Ursprungs und bedeutet "schön wie der Mond". In der griechischen Mythologie war sie eine alte Mondgöttin Tochter der Titanen Hyperion und Tee. Sein Äquivalent in der römischen Mythologie war die Mondgöttin. Seine Variante Selena ist weltweit weiter verbreitet. Die Popularität der amerikanischen Schauspielerin und Sängerin Selena Gómez hat in gewissem Maße dazu beigetragen.

9- Mizuki: Es ist ein Name japanischen Ursprungs, der "hübscher Mond" bedeutet.

10- Ja: Es ist ein Name chinesischen Ursprungs, mit dem der Mondstern erwähnt wird.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 10 Namen für Mädchen, die Mond bedeuten, in der Kategorie Namen vor Ort.


Video: HELEN KELLER DIE WUNDERARBEITER WAHRE GESCHICHTE, TAUB UND BLIND (Kann 2022).